„SC-Kurier“ vom Landesportbund prämiert

Der Landessportbund Rheinland-Pfalz hatte zu einem Wettbewerb um die „Beste Vereinszeitschrift“ in Rheinland-Pfalz aufgerufen. Außer dem SC Weiler folgten noch fast 50 weitere Vereine dem Aufruf und  sandten Exemplare ihrer Vereinszeitschriften ein und stellten sich dem Votum der Jury. Nach einer Vorauswahl wurde dann ein Teil der Vereine zur Prämierung in die Zentrale von Lotto Rheinland-Pfalz nach Koblenz eingeladen. Dazu gehörte auch der SC Weiler, der sich mit dem Vereinsmagazin „SC-Kurier“ bewarb und in der Kategorie „Vereine bis 500 Mitglieder“  letztlich einen sehr guten 7. Platz erringen konnte. Sieger wurde hier das Vereinsmagazin des ABC Ludwigshafen. Die Weilerer Delegation um die Vorstandsmitglieder Frank Gutmann, Andre Mayer und Jochen Vickus konnte sich über einen Geldpreis in Höhe von 150 Euro sowie eine Urkunde und einen Blumenstrauß freuen. Damit wird das Engagement, welches der SC Weiler in das Heft steckt, ein Stück weit Wert geschätzt und gibt Motivation für die weiteren folgenden Ausgaben.  Der Landessportbund hatte eine tolle Abendveranstaltung organisiert. Neben der Prämierung war noch Zeit , sich über die Magazine der anderen Vereine zu informieren, den ein oder anderen Plausch zu halten und noch das gute Essen zu genießen. Der SC Weiler bedankt sich beim Landessportbund und Lotto Rheinland-Pfalz für die gelungene Veranstaltung und wird sicher auch beim nächsten Wettbewerb wieder mit dabei sein.

Das Foto zeigt die Prämierung des SC  Weiler. Von links nach rechts:

Dirk Martin (Prokurist Lotto Rheinland-Pfalz), Frank Gutmann, Jochen Vickus, Andre Mayer, Walter Desch (Vize-Präsident Landessportbund), Prof. Lutz Thieme (Präsident Landessportbund)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.