Vorschau auf die Auswärtsspiele des SC Weiler am So., d. 31.3.19

Die nächsten Spiele stehen an, hierbei muss unsere 1.Mannschaft zum schweren Auswärtsspiel am Sonntag, d. 31.3.19 um 14:45 Uhr auf dem Hartplatz bei der SG Ober Kostenz antreten.

Der Gegner ist wie unser SC ebenfalls mit zwei Niederlagen aus der Winterpause gestartet und wird mit Sicherheit dasselbe Ziel haben diesen Negativtrend stoppen zu wollen, vor allem hinsichtlich der Tabellensituation ist dies schon ein wenig richtungsweisend. Von Tabellenplatz 2 bis 6 sind es gerade mal zwei Punkte Unterschied, das bedeutet das mit Simmern, Liebshausen, Oberkostenz und unserem SC vier Mannschaften noch alle Chancen haben den 2.Platz zu belegen und somit in die Aufstiegsrelegation kommen können (Boppard kann ja nicht aufsteigen da deren 1.Mannschaft in der A-Klasse spielt). Also erwartet alle Zuschauer ein sehr spannendes Spiel bei dem die SC-Anhänger natürlich hoffen das unsere Mannschaft endlich wieder in die Erfolgsspur zurückkehren wird.

Knapp 3 Stunden früher, also am Sonntag, d. 31.3.19 bereits um 12 Uhr tritt unsere 2.Mannschaft auf dem Rasenplatz in Ney gegen die Reserve der SG Ehrbachtal Ney an. Der Gastgeber steht auf dem letzten Tabellenplatz, hat aber zuletzt beim Spiel in Bad Salzig ein 0:0 Unentschieden erkämpft. Unsere Zwote sollte nach dem Derbysieg nicht den Fehler machen dieses Spiel zu unterschätzen sondern sich im Gegenteil nun intensiv auf diese Aufgabe konzentrieren, die dort gezeigte Leistung bestätigen und alles daran setzen etwas Zählbares aus Ney mitzunehmen.

Beide Mannschaften würden sich über zahlreiche Zuschauer sehr freuen, nach dem Spiel der Zwoten gegen 13:45 Uhr geht es jedenfalls direkt nach Oberkostenz um dort die Erste zu unterstützen, „Fußball-Sonntag“, was willst du mehr? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.