Vorschau auf die Auswärtsspiele des SC Weiler

Spitzenspiel der 1.Mannschaft beim Tabellenführer und Aufsteiger in die A-Klasse TUS Ellern

2. Mannschaft im vorverlegten Spiel bei FC Burgen II

Unsere 1. Mannschaft belegt derzeit den 3. Tabellenplatz der zur Relegation für die A-Klasse berechtigen würde. Beim Auswärtsspiel am Sonntag, d. 12.5.19 um 14:30 Uhr auf dem Rasenplatz in Ellern wartet mit dem Tabellenführer eine ganz schwere Aufgabe auf unser Team.

Der Gastgeber steht schon als Aufsteiger in die A-Klasse fest da nur noch der nicht aufstiegsberechtigte Tabellenzweite SSV Boppard bei 6 Punkten Rückstand theoretische Chancen hätte sie einzuholen. Natürlich möchte Ellern bei ihrem letzten Heimspiel zumindest den einen Punkt holen um auch als Meister der B-Klasse Süd festzustehen, unser Team fährt aber nicht zu diesem Meisterschaftsspiel um Beifall zu klatschen und Spalier zu stehen, sie werden mit Sicherheit alles daran setzen auch in Ellern ihre gute Serie fortzusetzen und ihren 3. Tabellenplatz zu verteidigen. Sollte es am Ende so sein das der Gastgeber seine Meisterschaft feiern kann dann haben sie es sich durch ein gutes Spiel gegen uns auch verdient, falls nicht müssen sie noch eine Woche warten und sich am letzten Spieltag die Punkte in Biebertal holen. Unserem Team sitzen die SG Soonwald/Simmern (1 Punkt Rückstand, spielen zeitgleich zu Hause gegen SV Vesalia 08 Oberwesel II und am letzten Spieltag bei TUS Rheinböllen II) und die SG Liebshausen II (3 Punkte Rückstand, spielen ebenfalls zeitgleich zu Hause gegen den Tabellenletzten und feststehenden Absteiger SG Biebertal Biebern II und am letzten Spieltag beim aktuellen Tabellenvorletzten SG Hunsrückhöhe Würrich-Belg) im Nacken, also müsste man um am letzten Spieltag aus eigener Kraft zu Hause gegen die SG Sohren den Relegationsplatz schaffen zu können einen Dreier beim TUS Ellern landen. Schaffen sie das? Holen sie nochmal alles aus sich heraus und knüpfen an die zuletzt bärenstarken Leistungen an? Lassen wir uns überraschen, auf jeden Fall würde sich unser Team sehr freuen wenn sie bei dieser wichtigen Aufgabe von zahlreichen Zuschauern unterstützt werden.

Unser 2. Mannschaft spielt bereits am Samstag, d. 11.5.19 um 15 Uhr beim FC Burgen II. Das Spiel wurde auf Wunsch des Gastgebers vorverlegt, unser Team hatte dem zugestimmt. Burgen steht als Tabellenvorletzter fest, hat aber aus den letzten 4 Spielen 10 Punkte geholt und zeigt damit deutlich das sie bis zum Ende der Saison sportlich alles geben. Dem möchte unser 2. Mannschaft keinesfalls nachstehen, auch sie werden versuchen in den verbleibenden 2 Spieltagen nochmal Punkte zu sammeln, bis dato steht in 2019 noch eine positive Bilanz (4 Siege, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen), die würde man sehr gerne noch weiter ausbauen. Auch in Burgen würde sich unsere Zwote über einige Unterstützung sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.