Alte Herren des SC Weiler erreichen 2. Platz beim Turnier in Spay

Auf Einladung des SV Spay nahmen die Alten Herren des SC Weiler am vergangenen Freitag beim Kleinfeldturnier in Spay teil. 5 Mannschaften nahmen Teil und boten den Rahmen für ein sehr faires und vom Veranstalter gut organisiertes Turnier. Der SC Weiler bot dabei eine sehr gute Leistung und erreichte schließlich mit dem 2. Platz eine respektable Platzierung. Gegen Bad Salzig/Werlau und gegen Spay siegte der SC jeweils mit 2:0, gegen die AH Fell spielte man 2:2 und gegen den späteren Turniersieger Boppard gab es eine 0:2-Niederlage. Bester Torschütze dabei war Waldemar Heidebrecht.
Auf dem Foto die Mannschaft der Alten Herren des SC Weiler: stehend: Viktor Hermann, Torsten Strieder, Waldemar Heidebrecht, Detlef Werner, Oliver Kappes- kniend: (Gastspieler) Markus Breitbach, Ismael Uzun, Marco Woltemade, Dirk Petereit und Jochen Vickus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.