Julian Breitbach wechselt zum SC Weiler

Mit Julian Breitbach können wir den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentieren. Julian ist 26 Jahre alt, gebürtiger Bopparder und Torwart. Von Beruf ist er Sozialarbeiter. Seine fußballerische Laufbahn lief bisher wie folgt: 2004-2010 Jugend SSV Boppard;2010-2013 SC Kamp-Bornhofen; 2013-2019 SSV Boppard. Auf die Frage, warum er zum SC Weiler wechselt, sagte Julian: „Ich beobachte die Entwicklung des SC Weiler schon die letzten Jahre und bin erstaunt, was der Verein und die Leute dort jedes Jahr auf die Beine stellen. Viele der Jungs, die heute beim SC spielen, kenne ich noch aus der Schule  und mit einigen habe ich schon zusammen gespielt. Deswegen hat man sich immer mal wieder über den Sport und auch privat ausgetauscht. Nach 6 Jahren in Boppard ist es an der Zeit, sich eine neue Herausforderung zu suchen und sich neue Ziele zu setzen. Obwohl Weiler nicht der einzige Verein war, der angefragt hatte, war mir nach den Gesprächen mit Frank und Lippi schnell klar, wohin die Reise geht. Die Spieler haben mich in den wenigen Trainingseinheiten, die ich mitgemacht habe, schon sehr gut aufgenommen. Ich freue mich auf den SC Weiler und das gesamte Umfeld.“ Herzlich Willkommen beim SC Weiler, Julian Breitbach!

Foto: Julian Breitbach (Mitte) mit Frank Gutmann und Sebastian Lipkowski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.