Nächster Neuzugang beim SC Weiler

Nach Philipp Halfer, Maik Sept und Jannik Vickus wechselt mit Dominik Kokoscha ein weiterer junger Nachwuchsfußballer zum SC Weiler. Dominik ist 18 Jahre alt, wohnt in Boppard und spielt auf der Position des Innen- oder Außenverteidigers. Bei seinem neuen Stammverein SC Weiler trifft er auf die oben erwähnten Spieler seines Jahrgangs, die er schon bis zur C-Jugend als seine Mannschaftskameraden  schätzte. Er gehört auch zum ältesten Jahrgang der A-Jugend und wird auch überwiegend in der A-Jugend beim Tus Rhens spielen. Neben dem „Wiedersehen“ mit seinen alten Mannschaftskameraden gab Dominik das große Engagement und die Entwicklung beim SC Weiler als Wechselgrund an.  Herzlich Willkommen beim SC Weiler!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.